Die Friedwaldbestattung

Waldbestattung_Piett_am_OdenwaldringPietät am Odenwaldring
Die Baumbestattung im Friedwald  oder im Ruheforst bieten eine Alternative zur konventionellen Grabstätte. An einem Baum kann die Asche eines Einzelnen oder einer ganzen Familie eingebracht werden.

Die Idee
Friedwald ist eine neue Form der Bestattung. Die Asche Verstorbener wird im Wald in einer Bio-Urne direkt zu den Wurzeln eines Baumes gegeben. Der Baum ist Grab und Grabmal, er nimmt die Asche mit seinen Wurzeln auf als Sinnbild des Lebens über den Tod hinaus. Die Grabpflege übernimmt die Natur.

Das Konzept
Ein Friedwald ist kein Waldfriedhof. Er ist Teil eines natürlichen Waldes. Als Begräbnisplatz ist er von außen nicht erkennbar. Friedwälder gibt es in Deutschland und in der Schweiz. Der nächste Friedwald von uns wäre in Michelstadt , im schönen Odenwald. Alle Friedwälder liegen in landschaftlich reizvollen Gegenden. Es sind alte Eichenwälder, lichte Mischwälder oder Junganpflanzungen, Bäume an Wasserläufen, Seen oder einfach in unberührter Natur.

Erdbestattung

Erfahren Sie hier alles zur Erdbestattung

Waldbestattung

Erfahren Sie hier alles zur Friedwaldbestattung

Feuerbestattung

Erfahren Sie hier alles zur Feuerbestattung

Diamantbestattung

Erfahren Sie hier alles zur Diamantbestattung