Dudelsack

Dudelsack_Pietaet_am_Odenwaldring

Thomas Zöller ist der erste studierte Dudelsackspieler Deutschlands. Von 2002-2005 studierte er an der Royal Scottish Academy of Music and Drama sowie am National Piping Centre. Seit seiner Rückkehr im Sommer 2005 ist er Leiter der Dudelsack-Akademie, die er im Sommer 2005 gründete. Er ist weiterhin künstlerischer Leiter des Interkeltischen Folkfestivals und Autor der Sackpfeifen-Fibel, die im Sommer 2009 im Verlag der Spielleute erschien.

Wer Thomas Zöller engagieren möchte, der sucht einen Dudelsackspieler, Musiker und Menschen, der sich gewissenhaft mit seinem Instrument und den damit verbundenen Traditionen auseinandergesetzt hat. Kultur anstatt Klischee, Interpretation statt Imitation lautet seine Devise.

Mit verschiedenen Dudelsäcken (Great Highland Bagpipe, Scottish Smallpipes, Borderpipes, Sessionpipes) im Gepäck und dem richtigen Händchen für das passende Stück am Grab, verleiht er Ihrer Trauerfeier das gewisse Etwas...

Bitte beachten Sie dass der Dudelsack nur draußen am Grab gespielt werden kann und nicht in der Trauerhalle.

Erdbestattung

Erfahren Sie hier alles zur Erdbestattung

Waldbestattung

Erfahren Sie hier alles zur Friedwaldbestattung

Feuerbestattung

Erfahren Sie hier alles zur Feuerbestattung

Diamantbestattung

Erfahren Sie hier alles zur Diamantbestattung